Windows.old-Ordner in Windows 11/10 kann nicht entfernt werden

Bevor Sie mit dem Löschen des Ordners Windows.old auf Ihrem PC beginnen, sollten Sie Folgendes über diesen Ordner wissen.

Was ist Windows.old?

Der Ordner „Windows.old“ wird vom Windows-Betriebssystem erstellt, wenn Sie von einer Windows-Version auf eine andere aktualisieren. Der Ordner Windows.old ist nichts Neues in Windows 10, das mit Windows Vista beginnt.

Der Ordner Windows.old enthält alle Dateien und Daten Ihrer vorherigen Windows-Installation, einschließlich Windows-Systemdateien, Einstellungen von Benutzerkonten, Benutzerprofilen und Benutzerordnerdateien usw.

Sie können ihn verwenden, um die vorherige Version von Windows wiederherzustellen, wenn Ihnen die neue Version nicht gefällt. Sie können auch den Ordner Windows.old durchsuchen, um eine bestimmte Datei zu finden, die nicht ordnungsgemäß in Ihre neue Windows-Installation kopiert wurde.

Ist es sicher, den Windows.old-Ordner zu löschen?

Ist es also sicher, den Ordner „Windows.old“ zu löschen? Ja. Wenn Sie sich dafür entscheiden, beim neuen Windows-System zu bleiben, und alle Ihre Dateien auf dem neuen Betriebssystem sicher sind, können Sie ihn von Ihrem PC löschen, um Speicherplatz freizugeben.

Warum kann ich den Windows.old-Ordner nicht entfernen?
Laut dem Microsoft Windows-Forum und einigen technischen Foren beschweren sich Benutzer, dass sie den Ordner Windows.old nicht entfernen können, da Windows meldet, dass die Datei nicht gefunden wurde oder das Ziel keine gültige Datei oder kein gültiges Verzeichnis ist.

Woran liegt das? Hier sind zwei Hauptgründe, die erklären, warum Sie den Ordner Windows.old nicht direkt von Ihrem Laufwerk C: löschen können:

1. Der Ordner „Windows.old“ wurde vom Windows-Betriebssystem entfernt

Um Speicherplatz zu sparen, ist das Windows-Betriebssystem so konzipiert, dass der Ordner Windows.old nach einem Upgrade automatisch gelöscht wird:

Unter Windows 10 wird der Ordner Windows.old innerhalb von 10 Tagen nach dem Windows-Upgrade automatisch gelöscht.
Unter Windows 8.1/8 wird Windows.old automatisch 28 Tage nach dem Windows-Upgrade gelöscht.
Unter Windows 7 und älteren Betriebssystemen wird Windows.old automatisch 30 Tage nach dem Betriebssystem-Update gelöscht.

2. Das Löschen von Windows.old erfordert Administratorrechte

Obwohl Sie auf den Ordner Windows.old zugreifen können, um die gespeicherten Dateien zu überprüfen und anzuzeigen. Es ist jedoch eine Administratorberechtigung erforderlich, um Änderungen an diesem Ordner vorzunehmen. Wenn Sie diese Berechtigung nicht haben, können Sie Windows.old nicht direkt von Laufwerk C: löschen.

Wie Sie den Ordner Windows.old löschen – 3 Methoden
Gilt für: Lösen Sie das Problem „Windows.old-Ordner kann nicht gelöscht werden“ mit drei effektiven Methoden, ohne Datenverlust.

Methode 1. Löschen des Ordners Windows.old in Windows 11/10 mit der Datenträgerbereinigung

Der Ordner Windows.old kann nicht direkt mit der Entf-Taste gelöscht werden. Sie können versuchen, diesen Ordner mit der Datenträgerbereinigung in Windows von Ihrem PC zu entfernen:

Drücken Sie Windows + E, klicken Sie auf Dieser PC.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk mit der Windows-Installation und klicken Sie auf Eigenschaften.
Klicken Sie auf Datenträgerbereinigung und wählen Sie System bereinigen.
Wählen Sie die Option Vorherige Windows-Installation(en), um den Ordner Windows.old zu löschen.
Sie können auch andere Installationsdateien löschen, einschließlich der Windows-Upgrade-Protokolldateien und der temporären Windows-Installationsdateien usw.
Klicken Sie auf OK und wählen Sie im Pop-up-Dialogfeld die Option Dateien löschen, um den Löschvorgang zu bestätigen.
Klicken Sie auf Ja.

Methode 2. Löschen des Ordners Windows.old in Windows 10 mithilfe der Einstellungen für temporäre Dateien

Die andere Methode, die Sie versuchen können, ist die Verwendung der temporären Dateieinstellungen von Windows, um den Ordner Windows.old auf Ihrem PC zu entfernen. Hier sind die Schritte:

Schritt 1. Öffnen Sie die Einstellungen, indem Sie Einstellungen in die Suche eingeben und dann darauf klicken.

Schritt 2. Wählen Sie System > Speicher > Dieser PC, scrollen Sie in der Liste nach unten und wählen Sie Temporäre Dateien.

Schritt 3. Markieren Sie unter Temporäre Dateien entfernen die Option Vorherige Windows-Installation und wählen Sie dann „Dateien entfernen“.

Dann wird der Ordner Windows.old in Windows 10 ohne Hindernisse gelöscht.

Methode 3. Löschen des Ordners Windows.old in Windows 10 mithilfe der Storage Sense-Einstellungen

Die Windows 10 Storage Sense-Einstellungen können Ihnen auch helfen, den Ordner Windows.old auf Ihrem PC zu löschen. Folgen Sie den Schritten, um ihn jetzt zu löschen:

Schritt 1. Öffnen Sie die Einstellungen mit einem Rechtsklick auf das Windows-Symbol und wählen Sie „Einstellungen“.

Schritt 2. Gehen Sie zu System, klicken Sie auf „Speicher“ und dann unter Storage Sense auf „Automatisches Freigeben von Speicherplatz ändern“.

Schritt 3. Markieren Sie „Vorherige Windows-Version löschen“ und klicken Sie auf „Jetzt bereinigen“.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird der Ordner Windows.old nicht mehr auf Ihrem Computer vorhanden sein.

DER BESTE ENERGIESPARMODUS FÜR IHREN COMPUTER: SCHLAFMODUS VS. RUHESTANDSMODUS

Wir alle haben schon widersprüchliche Informationen über angeblich intelligente Methoden zum Umgang mit unserer Technologie gehört. Das reicht von der erwarteten Lebensdauer von Handys bis zur Ladezeit von Tablets. Und dann ist da noch die immerwährende Frage, was mit Computern zu tun ist, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Während die einen sagen, dass es in unserem besten Interesse ist, den PC abzuschalten, um Energie zu sparen, meinen andere, dass es mehr Energie verbraucht, ihn auszuschalten, als ihn so zu lassen, wie er ist. Obwohl beide Philosophien ihre Berechtigung haben, stellt sich die Frage, welche dieser Energieeinstellungen für Ihren Computer besser ist: Ruhezustand oder Ruhezustand?

SCHLAFMODUS VS. HIBERNATE

Zwei Computermodi, die unterschieden werden müssen, sind der Ruhezustand und der Ruhezustand, die oft synonym verwendet werden, aber nicht dasselbe sind. Der Ruhezustand ist ein energiesparender Zustand, in dem die Aktivität wieder aufgenommen werden kann, wenn der Computer vollständig eingeschaltet ist. Der Ruhezustand ist ebenfalls energiesparend, unterscheidet sich vom Ruhezustand jedoch darin, was mit Ihren Daten geschieht. Der Ruhezustand speichert die Dokumente und Dateien, die Sie bearbeiten, im Arbeitsspeicher und verbraucht dabei nur wenig Strom. Der Ruhezustand tut im Wesentlichen dasselbe, speichert die Daten aber auf der Festplatte, so dass der Computer vollständig ausgeschaltet werden kann und keinen Strom verbraucht. Wenn Sie Ihren Computer wieder einschalten, können Sie Ihre Arbeit auf der Festplatte fortsetzen, wo Sie aufgehört haben. Der Ruhezustand ist vor allem für Laptops gedacht und eignet sich am besten für den Fall, dass Sie Ihren Computer über einen längeren Zeitraum nicht benutzen, Ihre Arbeit aber dennoch aufrechterhalten wollen.

Hybrider Ruhezustand

Wie der Name schon sagt, ist der hybride Ruhezustand eine Mischung aus Ruhemodus und Ruhezustand. Wenn er aktiviert wird, werden geöffnete Dateien und Anwendungen nicht nur wie im Ruhezustand im Arbeitsspeicher des Computers gespeichert, sondern auch auf der Festplatte. Anstatt die Leistung des Computers zu verringern, wird der Energieverbrauch reduziert, so dass nur noch eine geringe Menge verbraucht wird. Dies ist in einigen Fällen eine Standardfunktion des Ruhezustands, in der Regel bei Desktop-Computern, und wird aktiviert, wenn der Computer in den Ruhezustand versetzt wird.

Verwendung des Ruhezustands

Der Ruhemodus ist in der Regel für kurze Zeiträume der Inaktivität gedacht, in denen die Benutzer nicht für längere Zeit vom Computer weg sind. Auch hier ist der Ruhemodus für Laptops am besten geeignet, da ihr Akku kurze Schlafphasen und auch die Nacht hindurch durchhalten kann. Sollte der Computer zu lange ausgeschaltet bleiben, schaltet er sich ab. Zum Glück kann ein PC durch einfaches Aufladen und erneutes Starten die gespeicherten Daten wiederherstellen. Vergewissern Sie sich, dass Sie bei Ihrem Desktop auf den Ruhezustand statt auf den Ruhemodus setzen, da dies ein viel besserer Schutz vor möglichen Ereignissen wie Stromausfällen ist, die Ihre Arbeit zunichte machen könnten.

Wie Sie Ihren Computer in den Ruhezustand versetzen

Bei vielen der heute auf dem Markt befindlichen Computer ist der Ruhezustand automatisch so voreingestellt, dass er nach einer längeren Zeit der Inaktivität einsetzt. Bei Windows-Computern wird der Computer automatisch in den Ruhezustand versetzt, wenn die Geräte in den Ruhezustand übergehen können und die Inaktivität von dort an anhält. Die Benutzer können die Zeit, die der Ruhezustand benötigt, um aktiviert zu werden, in der Systemsteuerung -> Hardware und Sound -> Energieoptionen einstellen.

Auf die gleiche Weise wechseln auch Apple-Computer automatisch in den Ruhezustand, wenn sie über einen längeren Zeitraum nicht benutzt werden. Dieser Modus kann automatisch aktiviert werden, indem man das Apple-Menü -> Ruhezustand wählt. Die Einstellungen des Ruhezustands können über das Apple-Menü -> Systemeinstellungen -> Energiesparen weiter angepasst werden. Sowohl bei Macbooks als auch bei Windows-Laptops kann der Ruhezustand in der Regel durch Schließen des Deckels des Geräts aktiviert werden. Sowohl bei Windows- als auch bei Apple-Computern können die Einstellungen für den Ruhezustand auch durch Klicken auf die Menütaste geändert werden.

DIE WAHRHEIT ENTHÜLLT: DER SCHLAFMODUS IST DER RICHTIGE WEG

Als der Ruhezustand vor mehr als zehn Jahren eingeführt wurde, waren die Energieeinsparungen bestenfalls minimal, aber dennoch vorhanden. Angesichts der heutigen Energieeffizienz von Computern kann der Ruhemodus eine beträchtliche Menge an Energie einsparen. Ein typischer Laptop verbraucht im Betrieb 15-60 Watt, im Ruhezustand nur 2 Watt. Der typische Desktop-Computer und Monitor verbraucht im Betrieb 80-320 Watt, im Ruhezustand jedoch nur 5-10 Watt. Daher ist es nicht erforderlich, den Computer am Ende des Tages auszuschalten, da der Ruhezustand genauso effektiv sein kann, ohne eine große Menge an Energie zu verbrauchen. Wichtig ist nur, dass Sie Ihren Computer so einstellen, dass er nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität automatisch in den Ruhezustand wechselt.

Die Vorstellung, dass Computer mehr Energie verbrauchen, wenn sie aus- und wieder eingeschaltet werden, als wenn sie in den Ruhezustand versetzt werden, ist ein absoluter Mythos. Das Ein- und Ausschalten verursacht zwar Schäden, aber man müsste sich hinsetzen und ihn stundenlang immer wieder ein- und ausschalten. Wenn Sie also nicht vorhaben, Ihre Zeit damit zu verbringen, schadet es nicht, wenn Sie Ihren Computer wie üblich ein- und ausschalten. Wenn Ihr Computer Probleme hat, liegt das an defekten Teilen oder schlechter Verarbeitung, nicht am Herunterfahren und Einschalten.

Bullische $ 10K Ethereum-Call-Optionen begeistern Händler, aber es gibt einen Haken

Die Ethereum-Call-Optionen im Dezember im Wert von 10.000 US-Dollar haben begonnen, an Volumen zu gewinnen. Erwarten die Händler jedoch wirklich, dass die ETH dieses Niveau erreicht?

Die Call-Optionen von Ether ( ETH ) in Höhe von 10.000 US-Dollar am 31. Dezember standen kürzlich im Rampenlicht, nachdem sie 15,2 Millionen US-Dollar an offenen Positionen (8.400 Kontrakte) überschritten hatten. Diese Instrumente geben dem Käufer das Recht, Ether zu einem späteren Zeitpunkt zu einem festen Preis zu erwerben, und der Verkäufer ist verpflichtet, diesen einzuhalten.

Für dieses Recht zahlt der Käufer dem Verkäufer der Call-Option eine Vorabgebühr (Prämie)

Aus diesem Grund gelten Call-Optionen als neutral bis bullisch, da sie dem Käufer die Möglichkeit einer hohen Hebelwirkung mit einer kleinen Vorabinvestition bieten. Dieses ‚Recht‘ wird derzeit für 263 USD gehandelt, was 14% des zugrunde liegenden ETH-Futures-Preises vom 31. Dezember entspricht.

Nur der Kauf der ETH-Call-Optionen im Wert von 10.000 US-Dollar kann als riskante Wette oder, wie die WallStreetBets Reddit-Benutzer es nennen, als „YOLO“ -Handel angesehen werden. Das Problem ist, dass Optionen mit längerem Ablauf normalerweise mehrere Ausübungspreise oder Kalendermonate beinhalten.

Zum Beispiel fand am 10. Januar ein Spread-Trade statt, der 1.500 Call-Option-Kontrakte der ETH für den 24. September mit einem Streik von 8.000 USD und 1.500 Calls für den 31. Dezember mit einem Streik von 10.000 USD umfasste.

Paradigm, ein institutionell ausgerichteter OTC-Desk, vermittelte diese „Kalender-Spread“ -Strategie, und die Geschäfte fanden an der Deribit-Börse statt

Leider gibt es keine Möglichkeit zu wissen, auf welcher Seite der Market Maker stand, aber angesichts der damit verbundenen Risiken sollte man davon ausgehen, dass der Kunde nach einer bullischen Position suchte.

Durch den Verkauf der September-Call-Option und den gleichzeitigen Kauf des teureren Dezember-Calls zahlte dieser Kunde im Voraus eine geschätzte Prämie von 80.000 USD. Dieser Betrag entspricht dem maximalen Verlust. Gemäß der obigen Simulation benötigt dieser Kunde Ether ab 3.100 USD, um seine Investition wieder hereinzuholen.

Trotz des Schießens für die Stars mit einem potenziellen Nettogewinn von 2,45 Millionen US-Dollar bei Ablauf von 8.000 US-Dollar würde derselbe Kunde mehr als 300.000 US-Dollar verlieren, wenn Ether am 24. September zufällig bei 14.000 US-Dollar liegt.

Durch den Handel mit ultra-bullischen Call-Optionen können unzählige Strategien erreicht werden, obwohl der Käufer nicht auf das Ablaufdatum warten muss, um Gewinne zu erzielen. Wenn Ether in ein paar Wochen um 30% zunimmt, ist es für diesen Inhaber eines Kalender-Spread sinnvoll, seine Position abzuwickeln.

SEC receives new application for bitcoin-ETF registration

The Securities and Exchange Commission (SEC) has received another application for registration of a bitcoin-based exchange-traded fund (ETF). It was filed by Valkyrie Digital Assets, according to the agency’s website.

 

The Delaware-based Valkyrie Investments intends to launch a fund that trades physical bitcoins, according to a Form S-1 document dated January 22. Coinbase Custody will act as custodian of the latter.

 

If the application is approved, Valkyrie plans to Bitcoin Trader review list the ETF on the NYSE Arca exchange.

 

„Our team has previously launched several ETFs, publicly traded funds as well as ETPs, including bitcoin-based funds,“ said Valkyrie Digital Assets CEO Lee Wald in a conversation with CoinDesk.

Barclays‘ bankers don’t want you to buy Bitcoin

Bitcoin, a crazy investment? Barclays‘ bankers don’t want you to buy Bitcoin

Not just Bitcoin’s qualities – Barclays Private Bank’s verdict: Bitcoin is virtually „uninvestable“. According to Gerald Moser, chief strategist of the private bank, Bitcoin would be too Bitcoin Billionaire volatile and would not offer sufficient diversification benefits for major investors to consider positioning on BTC.

Bitcoin too volatile to be bought by institutional investors?

As Bitcoin enters a new phase of correction, some institutional investors are questioning its place in their asset portfolios.

„Although it is virtually impossible to predict Bitcoin’s expected return, its volatility makes this asset almost unattractive for portfolio management purposes. »
Gerald Moser

If lack of volatility is the main investment criteria, then Bitcoin is not for your portfolio. However, although the annual return on Bitcoin is absolutely unpredictable, no long-term investor has lost by buying Bitcoin.

The only year in which the return was negative was 2018 with a 70% decline over the period. In addition to this, Bitcoin has provided a positive return of 225% over the last 3 years. If Mr. Moser doesn’t want this return on investment, we will gladly take advantage of it for him!

Bitcoin: correlation and diversification

The second criticism of the fund manager is the lack of relevance of Bitcoin from a diversification point of view. Diversification – the only free thing in investment – consists of holding assets that do not react in the same way to market developments.

The criticism is then well-founded. Indeed, at the time of the March 2020 crash, many had hoped that Bitcoin would finally become a safe haven against the vagaries of traditional markets. Unfortunately, it collapsed along with the rest of the markets.

Bitcoin has recovered well from the spring of 2020. However, if it cannot break out of its correlation with the markets, particularly with US equities, it will have a hard time establishing itself as a store of value for all.

Świadomość Bitcoinów: Dorośli stopniowo zapoznają się z BTC

Mężczyźni są bardziej zaznajomieni z Bitcoinem niż kobiety.

Warto zauważyć, że świadomość Bitcoinów stale wzrasta z każdym kolejnym rokiem, a cena kryptokursztynu była głównym czynnikiem, który się do tego przyczynił. Zwłaszcza w 2020 r. kryptoflada zyskała większą uwagę po tym, jak w marcu udało się jej odbić od czołowego krachu rynkowego COVID-19. Ten kolejny powód sprawił, że w pewnym momencie wiele osób dowiedziało się o Bitcoinie, a nawet zainwestowało w niego. Wykazała to nowa ankieta przeprowadzona przez Morning Consult.

Świadomość Bitcoinów w Stanach Zjednoczonych

Morning Consult przeprowadziła badanie między 6 a 8 stycznia 2021 roku. Około 2.200 dorosłych osób w Stanach Zjednoczonych odpowiedziało na badanie świadomości Bitcoin, które podobno ma „margines błędu 2 punkty procentowe“. Podsumowując, więcej Amerykanów zapoznaje się z kryptokurrency, zwłaszcza mężczyzn. Co ciekawe, dorośli w USA poznają Bitcoin, który wydaje się być atutem przeznaczonym dla młodych ludzi.

RelatedPosts .
Dip w cenie Bitcoin: 2,4 mld USD wartości krypto zlikwidowane
Więcej korekty? Indeks strachu przed Bitcoinami i chciwości pokazuje skrajną chciwość na rynku BTC
Przewidywanie cen Bitcoinów: BTC do $30000 korekta $30000, analityk
Cena Bitcoinu : „im wyższa, tym mniejsze ryzyko“ – Bill Miller

Jak doniesiono, około 33 procent dorosłych Amerykanów odpowiedziało, że są „bardzo“ lub „nieco“ zaznajomieni z kryptokurrency. Interesujące jest to, że dorośli wykazują zainteresowanie Bitcoinem, chociaż większość ankietowanych nie jest „zbyt“ lub „nie“ zaznajomiona z kryptokurrency. Jednak młodzi ludzie są bardziej zaznajomieni z kryptokurrency, zwłaszcza z tysiącleciami. Około 45 procent z nich stwierdziło, że znają Bitcoin.

Trzydzieści siedem procent osób z GenXers i 17 procent z baby boomers powiedziało to samo.

Mężczyźni w Bitcoinu

Warto zauważyć, że rynek krypto walutowy, ogólnie rzecz biorąc, jest bardziej zdominowany przez inwestorów płci męskiej. Raport z badania potwierdził również, że świadomość Bitcoinów w USA jest bardziej powszechna wśród mężczyzn. Około 44 procent wszystkich ankietowanych mężczyzn stwierdziło, że znają kryptokurrency. Jednak mniejszy odsetek wszystkich badanych kobiet (23 proc.) powiedział to samo.

Młodzi dorośli są najwyraźniej bardziej zaznajomieni z Bitcoinem niż ich starsi. W jednym z ostatnich raportów Kryptopolitan zauważył, że wielu młodych dorosłych uważa, że Bitcoin jest lepszym zabezpieczeniem w porównaniu z metalami szlachetnymi, takimi jak złoto.

Altcoins saa osuman, kun Bitcoin korjaa viimeisimmän kaikkien aikojen korkeimman arvon

Altcoin-markkinat tuntevat haasteen, kun Bitcoin vetäytyy jälleen kaikkien aikojen korkeimmasta.

Onko kupla ponnahtanut? Onko aika ostaa pulahdus? Onko aika löytää todellinen työpaikka? Kaikki tämän päivän lyhyen markkina-kaatumisen aiheuttamat kysymykset laskivat kaikkien tärkeimpien altcoiinien hintaa peräti 12%.

Ja vaikka markkinat käsittelevät kaatumista, korjaus Bitcoin Era kaikkien aikojen korkeimmalta tänään, kaikki jäävät vastaamatta.

Ethereumin hinta, joka eilen nousi 1282 dollarin korkeimmalle tasolle, on pudonnut 6% nykyiseen hintaan 1198 dollaria.

Näin se pelasi Ethereumille, suurimmalle altcoinille. Ensinnäkin Ethereum laski 1 255 dollarista 1 084 dollariin tänä aamuna varhaisina aikoina, ennen kuin se palautui päivittäisiin korkeuksiin 1273 dollariin keskipäivään mennessä.

  • ETH
  • + 121,03% 1235,52 dollaria
  • 24H7D1M1YMax
  • 10. joulu 14. joulu 14. joulu 18. joulu 22. joulu 26. joulu 30. tammi 3. tammikuuta 750070090011001300
  • ETH-hinta

Sitten kello 15.00 hinta laski 1264 dollarista 1204 dollariin, ennen kuin se palasi hieman 1234 dollariin. Ethereumin hinta laski jälleen voimakkaasti kello 18, 1219 dollarista 1 189 dollariin.

Ethereum on suurin altcoin – muut kryptovaluutat kuin Bitcoin. Bitcoin veti sitä pitkin härkäajoa; Ethereumin hinta on yli kaksinkertaistunut joulukuusta lähtien.

ETH: lla oli vahva vuosi 2020. Sen lohkoketju tuki hajautettua rahoitusta

puomi, joka käsitti hajautetut lainausprotokollat ​​ja -vaihdot, ja Ethereum 2.0: n lanseerauksen ensimmäinen vaihe joulukuussa varmisti jonkin verran verkon tulevaisuuden.

Myös muut altcoinit putosivat.

Litecoin laski 4% 179 dollariin, XRP laski 12% 0,31 dollariin, Cardano (ADA) laski 8% 0,29 dollariin ja Polkadot (DOT) 9% 9,11 dollariin.

  • XRP
  • -42,12% 0,3312 dollaria
  • 24H7D1M1YMax
  • 10. joulu 14. joulu 18. joulu 22. joulu 26. joulu 30. tammi 3. tammi 70.20.30.40.50.6
  • XRP-hinta

Lisää tappioita: Bitcoin Cash laski 7,12% 441 dollariin, Stellar (XLM) laski 12,29% 0,29 dollariin ja Chainlink laski 11% 15 dollariin.

Vain Bitcoin, markkina-arvoltaan suurin kolikko ja tämän härkätaistelun veturi, pysyy vihreänä päivän ajan CoinMarketCapin mukaan, jonka mukaan kolikko kasvaa 3% viimeisen 24 tunnin aikana.

Mutta jopa Bitcoinin hinta, tällä hetkellä 40 318 dollaria, on haiseva sen jälkeen, kun se laski aiemmin iltapäivällä havaituista kaikkien aikojen korkeimmista 41 941 dollaria.

Nälkäiset sijoittajat ovat syöneet nopeasti aiemmat Bitcoin-hintojen laskut tällä viikolla. Mutta ovatko heidän ruokahalunsa yhtä vahvat altcoineille?

XRP-hinta palautuu 30% 24 tunnissa laillisista haasteista huolimatta

SEC on kohdentanut Ripple Labsin ja poistanut sen useista pörsseistä.
Hinta laski 0,20 dollariin joulukuun lopulla.
Mutta nyt se palaa ylöspäin, ja sitä kannustavat osittain Aasiassa toimivien pörssien listaukset.

Joulukuu 2020 oli rankka kuukausi kryptovaluutta XRP: lle, kun Yhdysvaltain arvopaperimarkkinat ja pörssikomissio ryhtyivät oikeustoimiin Ripple Labsia vastaan, joka on XRP: n tärkein voima.

Joulukuun puolivälissä jopa 0,64 dollarin hinta laski 0,20 dollariin muutamassa viikossa.

Mutta tammikuun 2021 ensimmäisellä viikolla neljänneksi suurin digitaalinen omaisuus on noussut 37% nykyiseen hintaan 0,30 dollaria. Se on siirtynyt 31% pelkästään viimeisten 24 tunnin aikana (tämän kirjoituksen jälkeen) CoinMarketCapin tietojen mukaan.

Mikä ei ole täysin järkevää.

Koska SEC syytti Ripple Labsia lisensoimattomien arvopapereiden (XRP) myynnistä joulukuussa 2020, suuret pörssit, kuten Coinbase, ovat poistaneet XRP: n. Juuri eilen Blockchain.com lopetti myös XRP-kaupankäynnin, ja merkittävä Ripple-sijoittaja Tetragon Financial Group nosti kanteen yritystä vastaan.

Mutta Quantum Economicsin perustaja Mati Greenspan kertoi Decryptille: „XRP: n suorituskyky näyttää olevan samanlainen kuin muu markkina.“
Viisi suosituinta salausuutista ja -ominaisuutta postilaatikossa joka päivä.
Hanki Daily Digest parhaalla mahdollisella tavalla Decrypt. Uutisia, alkuperäisiä ominaisuuksia ja paljon muuta.

Vaikka kaupankäynnin keskeyttävän tai XRP: n poistavan pörssin luettelo on kasvanut, omaisuuserällä on silti jonkin verran tukea. Kuten Decrypt raportoi 6. tammikuuta, WhiteHouse.gov -yhtiötä koskeva vetoomus, jossa Yhdysvaltojen liittohallitusta kehotettiin pitämään XRP: tä valuuttana, on saanut yli 35 000 allekirjoitusta (vaikka se onkin selvästi alle virallisen vastauksen saamiseksi tarvittavan 100 000 allekirjoitusrajan).

Ja vaikka yhdysvaltalaiset pörssit etääntyvät XRP: stä, SEC: n oikeusjuttu näyttää olevan suurimmaksi osaksi Aasian markkinoita. Digitaalisen omaisuuden päävälittäjän Bequantin tutkimuspäällikkö Denis Vinokourov kertoi Decryptille: „On syytä harkita, että XRP: tä ei pidetä turvallisuutena Japanissa, ja voi osoittautua, että Ripple pyrkii asettumaan ja siirtymään toiseen lainkäyttöalueeseen.“

L’ancien patron de la Fed n’est pas surpris par les performances actuelles de Bitcoin sur le marché

L’ancien gouverneur de la Fed, Kevin Warsh, a estimé que le dollar américain perdait de la valeur et cette situation semble affecter Bitcoin de manière positive. Kevin Warsh était gouverneur du Système de la Réserve fédérale pendant et après la crise financière de 2008. Dans une récente interview sur la Squawk Box de CNBC, l’ancien fonctionnaire a analysé le dollar américain, l’or et les bitcoins.

Il a déclaré que la hausse du prix de l’actif numérique ne l’avait pas surpris, dans une période de „faiblesse du dollar“.

Beaucoup pensent que la hausse des prix de Bitcoin provient de l’augmentation des investissements institutionnels, tandis que d’autres pensent que les jeunes investisseurs optent pour Bitcoin plutôt que pour l’or et d’autres actifs. En outre, M. Warsh a déclaré dans une déclaration :

Si les bitcoins n’avaient jamais existé, l’or serait encore plus en hausse en ce moment, mais je suppose que si vous avez moins de 40 ans, les bitcoins sont votre nouvel or.

Selon Kevin Warsh, les politiques monétaires américaines suivies par la Fed „n’ont jamais changé aussi radicalement depuis l’époque de Paul Walker“. En outre, Warsh estime que le bitcoin est de plus en plus courant et qu’il a le potentiel de devenir une monnaie alternative.

Compte tenu des conditions économiques dans lesquelles nous nous trouvons, Warsh pense également qu’il pourrait être judicieux de réserver une place à Bitcoin dans le portefeuille d’investissement et a déclaré

Je pense que Bitcoin a un sens en tant que partie d’un portefeuille dans cet environnement.

Recuperándose de la mayor caída en un día, Bitcoin avanza un 6% a 35.842 dólares.

Se han citado una serie de factores para el ascenso de Bitcoin, que muestran lo difícil que es determinar la causa próxima del último ataque de volatilidad
Temas

Se hundió hasta un 17% el lunes. La moneda digital se cuadruplicó en 2020.

  • Bitcoin alcanza otro máximo de 29.000 dólares, el valor se cuadruplica en 2020
  • Bitcoin alcanza un récord de 19.808 dólares tras la fuerte caída de la semana pasada
  • Bitcoin sobre el oro: ¿Puede la moneda digital más grande competir con los lingotes de oro algún día?
  • Bitcoin a 22.000 dólares: ¿Deberíais tirar el oro por el cripto? Su pregunta fue respondida
    Claridad en bitcoin

Bitcoin saltó a otro máximo histórico el miércoles, sólo dos días después de registrar su mayor descenso de un día desde marzo.

La mayor criptodivisa del mundo avanzó hasta un 6% hasta los 35.842 dólares, superando el anterior máximo de 34.792 dólares fijado el 3 de enero. El lunes se desplomó hasta un 17%. La moneda digital se cuadruplicó en 2020.

Se han citado una serie de factores para el ascenso de Bitcoin, que muestran lo difícil que es determinar la causa próxima del último ataque de volatilidad. Algunos comerciantes señalaron un pronóstico de precios a largo plazo de JPMorgan Chase & Co. de hasta 146.000 dólares, mientras que otros citaron el estado de ánimo general de riesgo en los mercados financieros globales.

„Despeja el mercado alcista, y no vamos a tener caídas de entre el 30% y el 40% como en 2017“, dijo Vijay Ayyar, jefe de desarrollo de negocios de la bolsa de valores Luno en Singapur. „El mercado es más maduro con compradores más grandes. Pero tened en cuenta que estamos en una fase parabólica y que ellos se están superando“.

Más instituciones e inversores destacados, desde Paul Tudor Jones a Scott Minerd y Stan Druckenmiller, han empezado a asignar fondos a Bitcoin o han dicho que están abiertos a hacerlo.
Gráfico

„La búsqueda de lo más alto se basa en la noción de que los grandes inversores de la calle principal están interesados en construir posiciones a largo plazo“, dijo Stephen Innes, jefe de estrategia de mercado global de Axi. „Todo esto se trata de la nueva era de la tecnología de cadenas de bloques a la que Bitcoin está tan singularmente entrelazado.“

Mientras que algunos argumentan que la criptodivisa ofrece una cobertura contra la debilidad del dólar y el riesgo de inflación en un mundo inundado de estímulos fiscales y monetarios, otros dicen que los inversores minoristas y los fondos cuánticos que siguen las tendencias están bombeando una burbuja insostenible.

„Bitcoin es mejor siendo oro que el oro siendo oro“, dijo Anthony Scaramucci, fundador y socio gerente de SkyBridge Capital, en una entrevista el martes. La firma es la última en subirse al carro de Bitcoin, lanzando un fondo criptocéntrico esta semana.

Bitcoin gana un 7,8%, rompe los 34.000$ de marca al extenderse el rally al año nuevo

La moneda ganó hasta un 7,8% hasta 34.182,75 dólares, antes de caer a unos 33.970 dólares a las 15:05 horas del domingo en Singapur.

La moneda „estará en camino de alcanzar los 50.000 dólares probablemente en el primer trimestre de 2021“, dijo Antoni Trenchev, socio gerente y cofundador de Nexo en Londres, que se factura a sí mismo como el mayor prestamista criptográfico del mundo.

Bitcoin, la mayor cripto-moneda del mundo, superó los 34.000 dólares

Bitcoin, la mayor cripto-moneda del mundo, superó los 34.000 dólares, sólo semanas después de pasar otro gran hito.

La moneda ganó hasta un 7,8% hasta 34.182,75 dólares, antes de caer a unos 33.970 dólares a las 15:05 horas del domingo en Singapur. Avanzó casi un 50% en diciembre, cuando superó los 20.000 dólares por primera vez.

Las últimas ganancias encabezan un sorprendente repunte del polémico activo digital en 2020, que se recuperó bruscamente después de un grave accidente ocurrido en marzo que lo hizo perder un 25% en medio de la pandemia de coronavirus.

La moneda „estará en camino de alcanzar los 50.000 dólares probablemente en el primer trimestre de 2021“, dijo Antoni Trenchev, socio gerente y cofundador de Nexo en Londres, que se factura a sí mismo como el mayor prestamista criptográfico del mundo. Los inversores institucionales que regresen a sus escritorios esta semana probablemente impulsarán los precios aún más después de la compra al por menor durante las vacaciones, dijo.

Bitcoin debería llegar a unos 400.000 dólares

Bitcoin ha sido cada vez más „acogido en más carteras de inversión global a medida que los titulares se expanden más allá de los geeks de la tecnología y los especuladores“, escribió el mes pasado el estratega de productos básicos de Bloomberg Intelligence Mike McGlone en una nota.

Los partidarios de la moneda también han aprovechado la narración de que la moneda podría actuar como un almacén de riqueza en medio de la supuesta impresión de dinero del banco central, incluso cuando la inflación sigue siendo en su mayor parte silenciosa. Bitcoin Storm debería llegar a unos 400.000 dólares, dijo Scott Minerd, jefe de inversiones de Guggenheim Investments, a Bloomberg Television en una entrevista el 16 de diciembre.

Aún así, hay razones para ser cautelosos, en parte porque Bitcoin sigue siendo un mercado poco comercializado. La divisa cayó hasta un 14% el 26 de noviembre en medio de advertencias de que la clase de activos estaba atrasada en una corrección. La gran subida del precio en 2017 fue seguida de una caída del 83% que duró un año.